Sa., 19. Nov.

|

Langenbernsdorf

HEARTSYNC INFOTAG

Informationen und Hintergründe zu HeartSync, Live-Demo eines HeartSyncs und Möglichkeit für erste eigene Schritte, Raum für sämtliche Fragen zur Ausbildung und für persönliches Kennenlernen.

HEARTSYNC INFOTAG

Zeit & Ort

19. Nov., 10:00 – 17:00

Langenbernsdorf, Dorfstraße 129, 08428 Langenbernsdorf, Deutschland

Über die Veranstaltung

HEARTSYNC INFOTAG

HeartSync ist ein Ansatz von innerer Heilung. Er verbindet Erkenntnisse der Seelsorge, der Traumatherapie und

Hörendes Gebet miteinander.

Verletzte und abgespaltete Anteile des Herzens werden bewusst wahrgenommen und neu miteinander und mit Gott in Beziehung gebracht. Dadurch erfahren die Ratsuchenden Versöhnung mit sich selbst und eine neue Tiefe ihrer Gottesbeziehung. Diesen Vorgang nennt der Gründer, Andrew Miller, USA, „Synchronisation des Herzens“ („Heart-

Sync“). Inzwischen gibt es auch in Deutschland und der Schweiz Ausbildungsmöglichkeiten, wo Seelsorger, geistliche Begleiter und Therapeuten die Qualifikation zum HeartSync-Begleiter erwerben können. Die

Ausbildung beinhaltet ein Grundlagenseminar und eine daran anschließende ca. 1,5-jährige praktische „Werkstatt“.

Datum:  19. Nov 2022, 10-17 Uhr, 

Für Interessierte und Neugierige

Anmeldeschluss 1. November

Anmeldung und Fragen: info@brunnen-gemeinschaft.de

Mit Manfred und Ursula Schmidt, Fürth, und Mitarbeitern

www.heartsync.axis-web.de; heartsync@axis-web.de

Inhalte: Informationen und Hintergründe, Live-Demo eines HeartSyncs und Möglichkeit für erste eigene Schritte, Raum für sämtliche Fragen zur Ausbildung und für persönliches Kennenlernen.

Kosten für den INFO-TAG: 38 € (Seminargebühr und Verpflegung:

Imbiss, Mittagessen, Kaffeetrinken). Es besteht die Möglichkeit, im BRUNNEN zu übernachten (25 €)

Bitte leiten Sie diese Einladung sehr gerne an Interessierte weiter!

Diese Veranstaltung teilen